Barbara Rendtorff

Barbara Rendtorff, geb. 1951, promoviert in Soziologie, habilitiert in Erziehunsgwissenschaft, war bis Februar 2018 Professorin für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung an der Universität Paderborn. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Theorie von Geschlecht und Geschlechterverhältnissen sowie die Tradierung von Geschlechterbildern im Prozess des Aufwachsens von Kindern und Jugendlichen.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Gender Studies und Queer Studies, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Gender Studies

Web: www.barbara-rendtorff.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Was kommt nach der Genderforschung?
ab 23,99 €
Erscheinungsdatum: 2008-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Was kommt nach der Genderforschung?

Zur Zukunft der feministischen Theoriebildung

Der Band fragt nach der Zukunft der Geschlechterforschung und nach möglichen Alternativen zum gender-Begriff, der die bisherigen Debatten dominiert, aber auch in eine Sackgasse geführt hat.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung