Juliana Ribeiro da Silva Bevilacqua

Juliana Ribeiro da Silva Bevilacqua (Dr.) ist associate professor und Queen's National Scholar für Kunst und visuelle Kultur Afrikas und der afrikanischen Diaspora an der Queen's University in Kanada. Ihre Doktorarbeit an der Universität von Sao Paulo widmete sich der Beziehung zwischen den lokalen Häuptlingen und dem Museu do Dundo während der Kolonialzeit Angolas (1936-1961). Sie hat in verschiedenen Museen in Brasilien zu afrikanischer Kunst und afro-brasilianischen Kunstsammlungen geforscht und ihre Forschung kuratorisch aufbereitet.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturtheorie, Kulturwissenschaft

Web: Queens University

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
The Post/Colonial Museum
ab ca. 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
The Post/Colonial Museum

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Issue 2/2021

How do museum practitioners in Africa overcome the colonial heritage of their institutions? Which significance do diasporic objects and the prospect of restitution have? An issue of the ZfK on the current debate about the decolonization of museums.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung