Gerda Ridler

Gerda Ridler (Dr. phil.), Kunsthistorikerin und Kulturmanagerin, lebt in Salzburg. Sie war Gründungsdirektorin des privaten Museum Ritter in Waldenbuch (DE), wissenschaftliche Direktorin des Oö. Landesmuseums in Linz (A) und ist als freie Autorin, Kuratorin und Beraterin für private Kunstsammlungen tätig.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Museum, Museumswissenschaft

Publikationen in den Reihen: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement

Web: LinkedIn

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Privat gesammelt – öffentlich präsentiert
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum: 2012-10-30

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Privat gesammelt – öffentlich präsentiert

Über den Erfolg eines neuen musealen Trends bei Kunstsammlungen

Privatmuseen haben Hochkonjunktur. Erstmals werden Gründungsmotive, Zielsetzungen und Erfolgsfaktoren öffentlicher Privatsammlungen wissenschaftlich fundiert erläutert.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung