Alexander Ruoff

Alexander Ruoff arbeitet als freier Historiker u.a. für das Archiv von Yad Vashem, Jerusalem und veröffentlicht u.a. zu Darstellungsformen des Holocaust.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Literaturwissenschaft, Romanische Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Zeit - Sinn - Kultur

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Histoire noire
ab 36,99 €
Erscheinungsdatum: 2007-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Histoire noire

Geschichtsschreibung im französischen Kriminalroman nach 1968

Seit 1968 verfolgt der französische Krimi auf Benjamin'sche Weise die Spuren der Revolutionen des 19. und 20. Jahrhunderts – als lebendige Erinnerung. Er nimmt Partei für die Revolte, deckt Ungerechtigkeiten auf und lässt hinter die Kulissen von Herrschaft blicken.
Mittels einer Bestimmung des Verhältnisses von Geschichtsschreibung und Literatur geht dieses Buch der Frage nach, ob der aktuelle französische Kriminalroman als Geschichtsschreibung gelten kann. Die Pariser Kommune, der Erste und Zweite Weltkrieg, der Spanische Bürgerkrieg, der Algerienkrieg und der Mai 1968 bilden den Hintergrund der untersuchten Romane, die hoffnungsvoll und melancholisch die Geschichte der Besiegten erzählen. Die Autoren (Pouy, Daeninckx, Manotti, Vilar u.a.) legen in ihren Texten Zeugnis ab von den politischen und intellektuellen Strategien der Linken am Ende des 20. Jahrhunderts.

Buchbeiträge


  1. Histoire noire

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 10
  3. Vorbemerkung

    Seiten 11 - 12
  4. Einleitung

    Seiten 13 - 34
  5. 1. Die Autoren

    Seiten 37 - 112
  6. 2. Die Pariser Kommune

    Seiten 113 - 156
  7. 3. Der Erste Weltkrieg

    Seiten 157 - 198
  8. 4. Der Spanische Bürgerkrieg

    Seiten 199 - 234
  9. 5. Das Vichy-Regime und die Resistance

    Seiten 235 - 272
  10. 6. Der Algerienkrieg

    Seiten 273 - 308
  11. 7. Mai 1968

    Seiten 309 - 360
  12. 8. Schluss

    Seiten 361 - 372
  13. Anhang

    Seiten 373 - 377
  14. Literaturverzeichnis

    Seiten 378 - 394
  15. Abkürzungen

    Seiten 395 - 396
  16. Backmatter

    Seiten 397 - 398

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung