Heidi Schelhowe

Heidi Schelhowe (Prof. Dr.) ist Professorin für Digitale Medien in der Bildung in der Informatik an der Universität Bremen. Mit ihrer interdisziplinär zusammengesetzten Forschungsgruppe entwickelt sie Hardware und Software für Bildungskontexte, gestaltet Lernumgebungen aus pädagogisch-didaktischer Sicht und forscht im Bereich Bildung und Digitale Medien.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Digitale und soziale Medien, Medienpädagogik, Mediensoziologie, Medienwissenschaft, Pädagogik, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Kultur- und Medientheorie

Web: Uni Bremen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Digitale Subjekte
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digitale Subjekte

Praktiken der Subjektivierung im Medienumbruch der Gegenwart

Wie verändern digitale Medien Alltag und Lebenswirklichkeit der Menschen? Eine intelligente Analyse der sozialen, medien- und technikbasierten Umbrüche und deren Herausforderungen für jeden Einzelnen.
Be-greifbare Interaktionen
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Be-greifbare Interaktionen

Der allgegenwärtige Computer: Touchscreens, Wearables, Tangibles und Ubiquitous Computing

Wenn Computer in Alltagsgegenständen verschwinden, wenn »intelligente« Objekte die Umwelt bevölkern, dann stellen sich neue Herausforderungen für Informatik und Design.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung