Sebastian Schellhaas

Sebastian Schellhaas (M.A.), Ethnologe, ist Sprecher der AG Kulinarische Ethnologie der Deutschen Gesellschaft für Sozial- und Kulturanthropologie und Promotionsstipendiat im Graduiertenkolleg Wert und Äquivalent der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Er forscht zur Kulturgeschichte und gastronomischen Professionalisierung indigener Ernährungskulturen an der kanadischen Nordwestküste.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Außereuropäische Ethnologie, Ethnologie und Kulturanthropologie

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kulinarische Ethnologie
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-01-30

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulinarische Ethnologie

Beiträge zur Wissenschaft von eigenen, fremden und globalisierten Ernährungskulturen

Kulinarische Ethnologie bietet Einblicke in die Wissenschaft vom kulinarisch Fremden und in die Vielfalt globalisierter Ernährungskulturen.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung