Julian Schenke

Julian Schenke (Dr. disc. pol.), geb. 1988, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Göttinger Institut für Demokratieforschung. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen qualitativer politischer Kulturforschung und Bewegungsforschung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Familien-, Jugend- und Alterssoziologie, Geschichtswissenschaft, Parteien, Soziale Bewegungen und Zivilgesellschaft, Politikwissenschaft, Politische Soziologie und Sozialpolitik, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Soziologie, Zeitdiagnosen, Zeitdiagnosen

Publikationen in den Reihen: Studien des Göttinger Instituts für Demokratieforschung zur Geschichte politischer und gesellschaftlicher Kontroversen, X-Texte zu Kultur und Gesellschaft

Web: Institut für Demokratieforschung

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Student und Demokratie
Neu
49,00 €
Erscheinungsdatum: 2020-08-12

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Student und Demokratie

Das politische Potenzial deutscher Studierender in Geschichte und Gegenwart

1817, 1848, 1968: Signaljahre des studentischen Aktivismus. Doch lässt sich darüber hinaus ein besonderes politisches Potenzial deutscher Studierender ausmachen?
Pegida-Effekte?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-09-12

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Pegida-Effekte?

Jugend zwischen Polarisierung und politischer Unberührtheit

Hat Pegida die Jugend verdorben? Der Band präsentiert eine umfangreiche Studie über Einstellungen von Jugendlichen zu Politik, Statusängsten und der multikulturellen Gesellschaft im Anschluss an Pegida.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung