Jan Schenkenberger

Jan Schenkenberger, geb. 1980, studierte in Erfurt und London. Er war Fellow an der Hebrew University Jerusalem. Seine Arbeitsschwerpunkte sind deutsch-jüdische Geschichte und Geistesgeschichte des 20. Jahrhunderts. 2016 promovierte er bei Wilhelm Schmidt-Biggemann an der Freien Universität Berlin. Er lebt und arbeitet in Lübeck.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturphilosophie und Philosophische Anthropologie, Philosophie

Publikationen in den Reihen: Edition Moderne Postmoderne

Web: Facebook
www.goodreads.com
www.linkedin.com

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vom Versuch, sich in die Luft zu stellen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vom Versuch, sich in die Luft zu stellen

Die Anthropologie Karl Löwiths im Spannungsfeld von Weber, Buber, Schmitt und Valéry

Der Band deutet das Werk des bedeutenden Heidegger-Schülers Karl Löwith neu. Dabei überträgt Jan Schenkenberger Löwiths Philosophie zudem in neue Kontexte und denkt ihren ethischen Kern in die Gegenwart weiter.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung