Daniel Schläppi

Daniel Schläppi (Dr. phil) ist Senior Scientist am Historischen Institut der Universität Bern. Er lehrt und forscht epochenübergreifend zu Gemeinbesitz und kollektiven Ressourcen, vormoderne Diplomatie, Emotionen Erinnerungskulturen sowie angelagerte sozial-, wirtschafts- und kulturgeschichtliche Themen. Aktuell arbeitet er am SNF-SPARK-Projekt »Der Commons-Staat. Der Einfluss von Korporationen auf Staatsbildungsprozesse anhand von Schweizer Beispielen«. Er ist zudem ein international renommierter Kontrabassist, betreibt sein eigenes Plattenlabel und engagiert sich für kulturpolitische Belange.

Web: Uni Bern

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung