Sabine Schmitz

Sabine Schmitz (Prof. Dr.) ist Vorsitzende des Belgienzentrums an der Universität Paderborn und lehrt romanistische Kultur- und Literaturwissenschaft. Sie forscht zur Kultur und Literatur der habsburgischen Niederlande und Belgiens.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Erinnerungskulturen, Geschichtswissenschaft, Islamwissenschaft, Islamwissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft, Globaler lokaler Islam, Histoire

Web: Belgienzentrum Uni Paderborn
Uni Paderborn

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Erinnerungsorte in Belgien
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-01-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Erinnerungsorte in Belgien

Instrumente lokaler, regionaler und nationaler Sinnstiftung

Identitätsbildung im föderalen Belgien: Der Band untersucht die Nutzung von Erinnerungsorten zur lokalen, regionalen und nationalen Sinnstiftung.
Kultur und Religion
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-02-15

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kultur und Religion

Eine interdisziplinäre Bestandsaufnahme

Religion ist Gegenstand nicht nur der Theologien, sondern als ein den Kulturen inhärentes Symbol- und Wertesystem auch der Kulturwissenschaften. Interdisziplinäre Erkundungen eines Spannungsfeldes.
Muslimische Identitäten in Europa
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-08-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Muslimische Identitäten in Europa

Dispositive im gesellschaftlichen Wandel

Wege aus dem Vorurteil – der Band fragt nach Optionen, die Muslimen aktuell in Europa zur Verfügung stehen, um ihre Identität und damit ihr Muslimsein neu zu entwerfen und zu verantworten.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung