Jana Scholz

Jana Scholz, geb. 1987, arbeitet in der Wissenschaftskommunikation und als freie Autorin. Ihre Forschung konzentriert sich auf dingliche Agency und künstlerische Kommunikationsstrategien, Performativität sowie Body und Gender Studies.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Fashion Studies, Kulturwissenschaft, Kunst- und Bildwissenschaft, Kunsttheorie, Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Fashion Studies

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Präsenz der Dinge
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-05-20

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Präsenz der Dinge

Anthropomorphe Artefakte in Kunst, Mode und Literatur

Sie schauen uns an, bewegen sich oder sprechen: menschenähnliche Dinge in der Kunst. Jana Scholz erörtert, warum sie uns lebendig erscheinen können.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung