Christian Schröder

Christian Schröder (Dr. phil.) promovierte von 2011 bis 2014 als Stipendiat im Promotionsprogramm »Soziale Dienste im Wandel« der Universität Hildesheim. Seine Interessensschwerpunkte sind Ethnografie, transnationale Organisationsprozesse in der Entwicklungszusammenarbeit, Übergänge und ihre institutionellen Logiken sowie Netzwerkstrukturen globaler Zivilgesellschaft. Seit 2015 forscht er an der Universität Luxemburg.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Internationale und Europäische Politik und Globalisierung, Parteien, Soziale Bewegungen und Zivilgesellschaft, Politikwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Global Studies

Web: www.globalcs.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Weltsozialforum
Neu
34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-03-23

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Weltsozialforum

Eine Institution der Globalisierungskritik zwischen Organisation und Bewegung

Ethnographie des Weltsozialforums – der Band rekonstruiert den (un)typischen Verlauf einer Protestbewegung, die 2001 begann und bis heute weltweit fortgesetzt wird.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung