Klarissa Schröder

Klarissa Schröder, geb. 1989, arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik der Universität Koblenz-Landau (Campus Landau) mit den Arbeitsschwerpunkten Literaturdidaktik und Kinder- und Jugendliteratur. Zu ihren Forschungsinteressen zählen insbesondere die Bilderbuchrezeptionsforschung und die Human-Animal Studies.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Human-Animal Studies, Kulturwissenschaft, Philosophie, Sozialphilosophie und Ethik

Publikationen in den Reihen: Human-Animal Studies

Web: www.uni-koblenz-landau.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tierethik transdisziplinär
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-01-17

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tierethik transdisziplinär

Literatur – Kultur – Didaktik

Brauchen Tiere Rechte? Welche Verantwortung hat der Mensch für sie? Neue Antworten auf eine zeitlose Frage liefern Kultur, Literatur und didaktische Modelle.

Buchbeiträge


  1. Tierethik transdisziplinär

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  3. Vorwort

    Seiten 9 - 22
  4. Autorinnen und Autoren

    Seiten 419 - 424
  5. Danksagung

    Seiten 425 - 428

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung