Janine Schulze-Fellmann

ORCID:0000-0002-3144-120X

Janine Schulze-Fellmann (Dr.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Theaterwissenschaft und im Studienbüro der Fakultät Geschichte, Kunst- und Regionalwissenschaften an der Universität Leipzig. Sie lehrt Tanzwissenschaft und Tanzgeschichte mit dem Schwerpunkt Gender Studies. Weitere Forschungsschwerpunkte sind Tanz und Film sowie Tanz und die Bildenden Künste. Sie war Stipendiatin in den Graduiertenkollegs »Geschlechterdifferenz und Literatur« (Universität München) und »Theater als Paradigma der Moderne« (Universität Mainz).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Gender und Queer Studies, Sozialwissenschaftliche Geschlechterforschung

Publikationen in den Reihen: Gender Studies

Web: Uni Leipzig

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gender Studies im Dialog
Neu
ab ca. 39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gender Studies im Dialog

Transnationale und transdisziplinäre Perspektiven

Bilanzen und Perspektiven der Gender Studies vor dem Hintergrund der politischen »Wende« 1989 – ein transnationaler und transdisziplinärer Dialog.

Buchbeiträge


  1. Episteme des Theaters

    Archiv/Praxis

    Seiten 425 - 450

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung