Raphael Schwegmann

Raphael Schwegmann (Dr. rer. nat., Dr. phil.) forscht zur Globalisierung des Rechts und der Ökonomie, zu Ansätzen der Stadt- und Regionalentwicklung sowie zu Fragen von Mobilität und Migration. Zuvor bei transcript erschienen: »Nacht-Orte. Eine kulturelle Geographie der Ökonomie« (2016) und »Kraft-Horte. Mobile Vergnügungstopographien europäischer Großstadtnächte« (2017).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geographie, Kultursoziologie, Kulturwissenschaft, Popkultur, Postcolonial Studies, Sozial- und Kulturgeographie, Soziologie, Stadt- und Raumsoziologie

Publikationen in den Reihen: Sozial- und Kulturgeographie

Web: www.philosophie-des-ortes.de
Uni Münster

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Macht-(W)Orte
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-11-14

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Macht-(W)Orte

Kulturelle Geographien des Rechts und der Ökonomie am Beispiel südasiatischer Migrationsgeschichten

Wirtschaft und Recht in Raum und Zeit: Raphael Schwegmann vollzieht am Beispiel südasiatischer Migrationsbiographien die globalisierende Mobilisierung von Macht in postkolonialer Perspektive nach.
Kraft-Horte
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-01-24

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kraft-Horte

Mobile Vergnügungstopographien europäischer Großstadtnächte

Urbane Vergnügungstopographien als mobile Politikkonzepte: Paris, Berlin und Frankfurt am Main bei Nacht in historisch-geographischer Perspektive.
Nacht-Orte
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-01-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Nacht-Orte

Eine kulturelle Geographie der Ökonomie

In Nacht-Orten spiegelt sich die Ambivalenz der konsumorientierten Großstadt mit all ihren sozio-ökonomischen Verwerfungen und faszinierenden Vergnügungen. Eine Entdeckungsreise durch das urbane Nachtleben bringt Licht ins Dunkel.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung