Thilo Schwer

Thilo Schwer (Dr. phil.), geb. 1973, ist Produktgestalter und Designwissenschaftler. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Theorie der Produktsprache, der Erforschung von Gestaltungsmitteln im Kontext zeitgenössischer Entwicklungen sowie den Methoden des Designs im Entwurfsprozess. Ab 2014 lehrt er an der HfG Offenbach, seit 2019 ist er Professor für Designgeschichte und -theorie an der HbK in Essen.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Architektur und Design, Design

Publikationen in den Reihen: Design, Kunst- und Designwissenschaft

Web: HFG Offenbach

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der Offenbacher Ansatz
Neu
ab ca. 45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Offenbacher Ansatz

Zur Theorie der Produktsprache

Die an der HfG Offenbach in den 1970er und 1980er Jahren entwickelte Theorie der Produktsprache stellt einen Paradigmenwechsel in der Designtheorie dar – hier wird sie aus heutiger Sicht diskutiert.
Produktsprachen
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Produktsprachen

Design zwischen Unikat und Industrieprodukt

Von DIY-Ästhetiken und Kontingenzen in der Massenproduktion: Dieser designwissenschaftliche Blick auf aktuelle Produktsprachen offenbart neue Aspekte materieller Kultur.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung