Linn Settimi

Linn Settimi, geb. 1987, arbeitet in Deutschland als Dramaturgin im Sprech- und Tanztheater. Die Schülerin von Günther Heeg und Maria Carolina Foi promovierte an den Universitäten Leipzig und Udine im Rahmen eines binationalen Promotionsverfahrens.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Theater- und Tanzwissenschaft, Theaterwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Theater

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Plädoyer für das Tragische
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-12-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Plädoyer für das Tragische

Chor- und Weiblichkeitsfiguren bei Einar Schleef

Rasende Frauen und wuchtige Chöre: Einar Schleefs Theaterästhetik, seine bestürzende Gesellschaftslektüren und sein Versuch, das Tragische zu retten.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung