Anja Sieber Egger

Anja Sieber Egger (Dr. phil.) forscht und lehrt an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: soziale Ungleichheit, Gewalt in Geschlechter- und Generationenbeziehungen, Migration und Bildung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Erinnerungskulturen, Gender Studies und Queer Studies, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Krieg im Frieden
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-05-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Krieg im Frieden

Frauen in Bosnien-Herzegowina und ihr Umgang mit der Vergangenheit

Sind Frauen per se friedliebender als Männer? Wie gehen sie mit Kriegserfahrungen um? Eine kritische Analyse des Zusammenhangs von Geschlecht und Gewalt.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung