Philipp Singer

Philipp Singer (Dr. phil.), geb. 1982, promovierte als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sonderpädagogik der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. 2016 erhielt er den »Preis für gute Lehre an den staatlichen Universitäten in Bayern«. Der Diplom- und Sonderpädagoge arbeitet an einer Förderschule in Regensburg.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Bildungs- und Erziehungswesen, Pädagogik

Publikationen in den Reihen: Pädagogik

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inklusion und Fremdheit
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-05-23

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Inklusion und Fremdheit

Abschied von einer pädagogischen Leitideologie

Inklusion als Ideologie? Der Band zeichnet die Schattenseiten der pädagogischen Inklusionsidee nach und eröffnet die Diskussion über mögliche Alternativen im Umgang mit Behinderung.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung