Estrid Sörensen

Estrid Sörensen (PhD) ist Juniorprofessorin für Kulturpsychologie und Räume anthropologischen Wissens an der Ruhr-Universität Bochum. Sie forscht zur Produktion und Zirkulation von Wissen über jugendgefährdende Medien und zur Kulturpsychologie der Materialität.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Digitale und soziale Medien, Ethnologie und Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie, Medienästhetik, Medienpädagogik, Medienwissenschaft, Pädagogik, Soziologie, Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie

Publikationen in den Reihen: VerKörperungen/MatteRealities – Perspektiven empirischer Wissenschaftsforschung

Web: RUB Bochum

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cultures of Computer Game Concerns
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-04-20

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Cultures of Computer Game Concerns

The Child Across Families, Law, Science and Industry

Although the same computer games are played across cultures, they give rise to different concerns: nationally, across families, law, science and industry.
Science and Technology Studies
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2012-06-01

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Science and Technology Studies

Eine sozialanthropologische Einführung

Wissenschaft als Kultur – die erste umfassende deutschsprachige Einführung in die ethnographischen und sozialanthropologischen Ansätze in den Science and Technology Studies.

Buchbeiträge


  1. Science and Technology Studies

    Frontmatter

    Seite 1
  2. Editorial

    Seiten 2 - 4
  3. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  4. Vorwort

    Seiten 7 - 8
  5. Einleitung

    Seiten 9 - 48
  6. Autorinnen und Autoren

    Seiten 352 - 353
  7. Personenindex

    Seiten 354 - 356
  8. Sachindex

    Seiten 357 - 361
  9. Backmatter

    Seiten 362 - 364

  10. Cultures of Computer Game Concerns

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  11. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  12. About the Authors

    Seiten 349 - 358

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung