Katrin H. Sperling

Katrin H. Sperling studierte Ethnologie, Religionswissenschaften und Grafik & Malerei an der Philipps-Universität Marburg und hat im Rahmen des Promotionskollegs »Formations of the Global: Globalisierung aus kulturwissenschaftlicher Perspektive« an der Universität Mannheim promoviert.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kunst- und Bildwissenschaft, Kunstgeschichte

Publikationen in den Reihen: Image

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nur der Kannibalismus eint uns
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-10-04

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Nur der Kannibalismus eint uns

Die globale Kunstwelt im Zeichen kultureller Einverleibung: Brasilianische Kunst auf der documenta

Global Art: Mit Blick auf die zeitgenössische Kunst wird ein oft vernachlässigter Aspekt der Globalisierung in den Fokus gerückt.

Buchbeiträge


  1. Nur der Kannibalismus eint uns

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Danksagung

    Seiten 7 - 8
  4. Einleitung

    Seiten 9 - 12
  5. 1 Über die disziplinäre Basis und Perspektive

    Seiten 13 - 52
  6. 2 Kunstwelt

    Seiten 53 - 94
  7. 3 Über Weltkunst, Globalität und Globalisierung

    Seiten 95 - 208
  8. 4 Die globale Kunstwelt

    Seiten 209 - 344
  9. Fazit

    Seiten 345 - 350
  10. Anhang: ANTHROPOPHAGISCHES MANIFEST

    Seiten 351 - 354
  11. Nachweise der Bildzitate

    Seiten 355 - 356
  12. Literatur

    Seiten 357 - 385
  13. Backmatter

    Seiten 386 - 390

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung