Susan Leigh Star (verst.)

Susan Leigh Star (1954–2010) war zuletzt als Doreen E. Boyce-Professorin für Library and Information Science an der School of Information Sciences der University of Pittsburgh tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte lagen in den Science and Technology Studies, Techniksoziologie, Computer-Supported Cooperative Work und Wissenschaftsgeschichte. Sie war Mitglied der Chefredaktion von Science, Technology, and Human Values und Präsidentin der Society for the Social Studies of Science (2005–2007).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Medientheorie, Medienwissenschaft, Soziologie, Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie

Publikationen in den Reihen: Locating Media/Situierte Medien

Web: Wikipedia

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Grenzobjekte und Medienforschung
Neu
29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzobjekte und Medienforschung

(hg. von Sebastian Gießmann und Nadine Taha)

Erstmals auf Deutsch: die wichtigsten Schriften der US-amerikanischen Wissenschafts- und Techniksoziologin Susan Leigh Star!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung