André Steiner

André Steiner (Dr. phil.), geb. 1961, lehrt Literaturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Neuere Deutsche Literatur an der Universität Bremen. Er ist Mitglied des Instituts für kulturelle Deutschlandstudien (ifkud) auf dem Bremer Campus. Seine Forschungsinteressen sind die Beziehungen zwischen Autor-Identität und literarischem Text, interkulturelle Literatur sowie Komplexität im Film.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Literaturtheorie

Web: Uni Bremen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Komplexes Erzählen – Literatur auf 2+n-ter Stufe
Neu
ab ca. 39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Komplexes Erzählen – Literatur auf 2+n-ter Stufe

Zu einer Theorie literarischer Komplexität

Wie verändern sich Text und Leser angesichts der Herausforderungen durch Komplexität? Literatur auf 2+n-ter Stufe sucht nach Antworten.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung