Petra Steinmair-Pösel

Petra Steinmair-Pösel (PD Dr. theol.), geb. 1975, leitet das Institut für Religionspädagogische Bildung an der Kirchlich Pädagogischen Hochschule Edith Stein in Feldkirch. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Spiritualität und (Sozial-)Ethik, sozialethische Fragen im Spannungsfeld Wirtschaft-Nachhaltigkeit-Ökologie, Genderfragen, mimetische Theorie (René Girard) und dramatische Theologie (Raymund Schwager).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturtheorie, Kulturwissenschaft, Pädagogik, Theorie und Geschichte der Bildung und Erziehung

Publikationen in den Reihen: Pädagogik

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bildung und Liebe
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-12-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bildung und Liebe

Interdisziplinäre Perspektiven

Was ist Bildung, wenn nicht die Frage nach dem Menschen? Was bedeutet aber ein Bildungsbegriff, der sich gänzlich dessen entledigt, was wir als Liebe verstehen? Der Band plädiert für eine Neubesinnung.

Buchbeiträge


  1. Bildung und Liebe

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  3. Bildung & Liebe

    Seiten 9 - 20
  4. Zwischen Liebe und Verachtung

    Seiten 263 - 288
  5. Autorinnen und Autoren

    Seiten 405 - 412

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung