Thomas Stodulka

Thomas Stodulka ist Juniorprofessor für Sozial- und Kulturanthropologie mit Schwerpunkt Psychologische Anthropologie an der Freien Universität Berlin. Seine Forschungsinteressen umfassen u.a. Affekte, Emotionen, psychische Gesundheit und Krankheit, Stigmatisierung und kritisch-reflexive Epistemologien.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Außereuropäische Ethnologie, Ethnologie und Kulturanthropologie, Kulturtheorie, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: EmotionsKulturen / EmotionCultures

Web: FU Berlin

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Emotionen im Feld
ab ca. 29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Emotionen im Feld

Gespräche über die professionelle Distanz zum Gegenstand

Wie verarbeitet ein Dokumentarfilmer die Geschichten von Siebzigjährigen, die damit prahlen, Tausende von »Kommunisten« erdrosselt und deren Blut getrunken zu haben? Wie verhandelt ein Wissenschaftler Abscheu oder Begeisterung für Menschen anderer Kulturen, über die er als teilnehmender Beobachter nüchtern zu schreiben hat? Und was empfindet eine Primatologin nach jahrzehntelangen Kämpfen für das Überleben von Menschenaffen, deren Lebensraum zunehmend zerstört wird?
Diesen und weiteren Fragen geht der Band in einer Reihe von Gesprächen mit Wissenschaftler_innen nach – u.a. mit Jane Goodall, Nigel Barley, Joshua Oppenheimer und Hans Christoph Buch.
Coming of Age on the Streets of Java
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Coming of Age on the Streets of Java

Coping with Marginality, Stigma and Illness

This book couples a vivid ethnography of "street children" with theories on emotion, empathy, violence and social interaction in the context of marginality, stigma and illness.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung