Alexandra Tacke

Alexandra Tacke (Dr. phil.) ist Literatur- und Kulturwissenschaftlerin. Sie ist Gastprofessorin an der Kazimierz-Wielki Universität in Bromberg/Bydgoszcz (Polen).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Behinderung, Gesundheit und Disability Studies, Film, Foto und analoge Medien, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Disability Studies. Körper – Macht – Differenz

Web: www.dr-alexandra-tacke.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Blind Spots – eine Filmgeschichte der Blindheit vom frühen Stummfilm bis in die Gegenwart
ab 35,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-02-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Blind Spots – eine Filmgeschichte der Blindheit vom frühen Stummfilm bis in die Gegenwart
Wie wird Blindheit in einem auf Visualität angelegten Medium verhandelt? Die Beiträge analysieren ein zentrales Motiv der Filmgeschichte, das nicht zuletzt die Macht der Blicke in Frage stellt.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung