Nina Tecklenburg

Nina Tecklenburg (Dr. phil.) ist Theaterwissenschaftlerin, Performerin, Regisseurin und Dramaturgin. Sie arbeitet freiberuflich mit den Performancegruppen Interrobang, She She Pop, Gob Squad und Lone Twin Theatre. Ihre Forschungsgebiete sind Performativitätstheorie, Erzählforschung, (Kunst-)Praxis als Forschung, Spieletheorie, Gegenwartstheater, Theorie und Geschichte der Performancekunst.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Theater- und Tanzwissenschaft, Theaterwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Theater

Web: www.interrobang-performance.com

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Performing Stories
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-04-10

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Performing Stories

Erzählen in Theater und Performance
(2., unveränderte Auflage 2016)

Eine neue Perspektive auf Aufführungstheorie und auf das Erzählen jenseits von Schriftsprache und Drama – ein Grundlagenwerk über das Erzählen im Gegenwartstheater.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung