Thomas Telios

Thomas Telios (Dr. phil.) ist wissenschaftlicher Assistent für Philosophie am Lehrstuhl für Philosophie der Universität St. Gallen. Er studierte Rechtswissenschaften, Klavier und Politische Theorie in Athen, Düsseldorf und Frankfurt a.M. und promovierte am Institut für Philosophie der Goethe-Universität Frankfurt a.M. und dem Centre for Research in Modern European Philosophy der Kingston University London. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Sozial- und politischen Philosophie des 19. und 20. Jahrhunderts.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturtheorie, Kulturwissenschaft

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zeitschrift für Kultur- und Kollektivwissenschaft
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-05-18

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitschrift für Kultur- und Kollektivwissenschaft

Jg. 4, Heft 1/2018

Das aktuelle Heft mit dem Schwerpunkt ›Kollektivitäten im Zwiestreit: Verheißungen, Ambivalenzen und Fallstricke‹ versammelt Beiträge zur politischen Wirkmächtigkeit, den Konstitutionsbedingungen sowie den Ambivalenzen (Emanzipation oder Totalität) von Kollektivitäten.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung