Detlef Thiel

Detlef Thiel, geb. 1957, Dr. phil., ist freier Philosoph und Mitherausgeber der »Gesammelten Schriften« von Salomo Friedlaender/Mynona (25 Bände bisher). Bücher: Über die Genese philosophischer Texte. Studien zu Jacques Derrida (1990), Platons Hypomnemata. Die Genese des Platonismus aus dem Gedächtnis der Schrift (1993), Maßnahmen des Erschei-nens. Friedlaender/Mynona im Gespräch mit Schelling, Husserl, Benjamin und Derrida (2012). Aufsätze und Rezensionen zur Zeichen-, Sprach- und Gedächtnistheorie, zu Literalität und Medialität der Philosophie etc.: Platon, Thomas von Aquin, Cusanus, Ficino, Francis Bacon, Kant, Husserl, Friedlaender/Mynona, Patocka, Derrida.

Veröffentlichungen

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung