Kathrin Tillmanns

Kathrin Tillmanns, geb. 1968, hat an der Hochschule Düsseldorf und an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf studiert. Die Designerin und promovierte Medien- und Kulturwissenschaftlerin ist als Wissenschaftlerin am »institut bild.medien« der Peter Behrens School of Arts an der Hochschule Düsseldorf tätig und lehrt im Bereich Interdisziplinäre Bildkonzepte.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Medienästhetik, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Medienkulturanalyse

Web: www.bildpunktmedien.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Medienästhetik des Schattens
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Medienästhetik des Schattens

Zur Neubestimmung des Mensch-Technik-Verhältnisses im digitalen Zeitalter

Der menschliche Schatten in einer digitalen Welt – eine Neuauslotung der Mensch-Technik-Beziehung anhand visueller und performativer Künste.

Buchbeiträge


  1. Medienästhetik des Schattens

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Dank

    Seiten 7 - 8
  4. Einleitung

    Seiten 9 - 26
  5. Bildbetrachtungen

    Seiten 27 - 114
  6. Der Schatten - ein ästhetischer Sonderfall

    Seiten 115 - 198
  7. Auswertung

    Seiten 199 - 228
  8. Schlussbetrachtung und Ausblick

    Seiten 229 - 276
  9. Abbildungsverzeichnis

    Seiten 277 - 280
  10. Literatur

    Seiten 281 - 292

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung