Anne Uhrmacher

Anne Uhrmacher (PD Dr. phil.), geb. 1973, lehrt Sprach- und Literaturwissenschaft an den Universitäten Trier und Luxemburg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Grenzgebiete zwischen Linguistik und Literaturwissenschaft: Sprachspiel und Sprachkritik, literarische Rhetorik und Sprachdidaktik.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung