Christoph Vatter

Christoph Vatter ist Dozent für Interkulturelle Kommunikation, Medien- und Kulturwissenschaft Frankreichs und der frankophonen Länder an der Universität des Saarlandes (Saarbrücken).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Geschichte des 20. Jahrhunderts, Geschichtswissenschaft, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Politics, Politikwissenschaft, Romanische Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Jahrbuch des Frankreichzentrums

Web: Uni Saarland

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
»Alles Frankreich oder was?« – Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext / »La France à toutes les sauces?« – La ›Stratégie France‹ de la Sarre dans le contexte européen
Neu
35,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-11-29

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Alles Frankreich oder was?« – Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext / »La France à toutes les sauces?« – La ›Stratégie France‹ de la Sarre dans le contexte européen

Interdisziplinäre Zugänge und kritische Perspektiven / Approches interdisciplinaires et perspectives critiques

Die Grenzregion SaarLorLux als Testfeld für die deutsch-französischen Beziehungen.
50 Jahre Elysée-Vertrag (1963-2013) / Les 50 ans du traité de l'Elysée (1963-2013)
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-12-18

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
50 Jahre Elysée-Vertrag (1963-2013) / Les 50 ans du traité de l'Elysée (1963-2013)

Traditionen, Herausforderungen, Perspektiven / Traditions, défis, perspectives

1963 bis 2013 – der Abschluss des Elysée-Vertrags feiert Jubiläum: Der Band präsentiert eine Alltags-, Kultur- und Institutionengeschichte von 50 Jahren deutsch-französischer Beziehungen.
Europa zwischen Text und Ort / Interkulturalität in Kriegszeiten (1914–1954)
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-08-13

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Europa zwischen Text und Ort / Interkulturalität in Kriegszeiten (1914–1954)

L'Europe entre Texte et Lieu / Interculturalités en temps de guerre (1914–1954)

Was kann die Literatur dazu beitragen, Europa neu denken – jenseits von territorialen und nationalen Definitionen? Und sind Kriege ein Motor der interkulturellen Kommunikation?

Buchbeiträge


  1. Religion im öffentlichen Raum / La Religion dans l'espace public

    3 Rezensionen

    Seiten 383 - 458

  2. Europa zwischen Text und Ort / Interkulturalität in Kriegszeiten (1914-1954)

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  3. Inhaltsverzeichnis

    Seiten 5 - 10
  4. Vorwort

    Seiten 95 - 98
  5. Alte Gespenster und neue Zeiten: Afrika als dritter Raum für interkulturelle Kommunikation im Kriegsfilm der 1950er und 1960er Jahre

    Seiten 213 - 234
  6. 4 Rezensionen

    Seiten 245 - 316
  7. Autorenverzeichnis

    Seiten 317 - 330
  8. Bildnachweis

    Seite 331
  9. Backmatter

    Seiten 332 - 334

  10. Transkulturelle Dynamiken

    Transkulturelle Dynamiken im TV. Theoretische Perspektiven und Anwendungsfelder am Beispiel von Fernsehserien

    Seiten 255 - 284

  11. 50 Jahre Elysée-Vertrag (1963-2013) / Les 50 ans du traité de l'Elysée (1963-2013)

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  12. Inhaltsverzeichnis

    Seiten 5 - 10
  13. Vorwort

    Seiten 15 - 22
  14. "Allô Berlin? Ici Paris!" Deutsch-französische Filmbeziehungen und deutsch-französische Beziehungen im Film

    Seiten 45 - 64
  15. 3. Rezensionen

    Seiten 257 - 326
  16. Autorenverzeichnis

    Seiten 327 - 340
  17. Bildnachweis

    Seiten 341 - 342
  18. Backmatter

    Seiten 343 - 346

  19. Lebenswirklichkeiten und politische Konstruktionen in Grenzregionen

    L'espace médiatique transfrontalier : médias, flux d'informations et pratiques journalistiques

    Seiten 231 - 250

  20. Brücken bauen - Kulturwissenschaft aus interkultureller und multidisziplinärer Perspektive

    Deutsch-französische Fremderfahrungen und interkulturelle Selbstreflexion in und mit Medien

    Seiten 67 - 80

  21. »Alles Frankreich oder was?« - Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext / »La France à toutes les sauces?« - La 'Stratégie France' de la Sarre dans le contexte européen

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  22. Inhaltsverzeichnis

    Seiten 5 - 10
  23. "Alles Frankreich oder was?" Die saarländische Frankreichstrategie

    Seiten 17 - 26
  24. Zwischen Marketing und Mindset Zur Rolle von Medien und grenzüberschreitender Berichterstattung im Kontext der Frankreichstrategie

    Seiten 193 - 210
  25. Les 50 ans du traité de l'Elysée 1963-2013. Le couple franco-allemand dans la construction européenne, Paris 2016 (Sandra Schmidt, Paris)

    Seiten 325 - 327
  26. Autorenverzeichnis

    Seiten 351 - 370

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung