Leiv Eirik Voigtländer

Leiv Eirik Voigtländer, geb. 1976 in Itzehoe, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Präsidiums der Europa-Universität Flensburg. Nach dem Studium der Politik- und Wirtschaftswissenschaften in Oldenburg promovierte er an der Freien Universität Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind die politische Ideengeschichte sowie die empirische Ungleichheits- und Partizipationsforschung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Politische Soziologie und Sozialpolitik, Soziale Ungleichheit und Lebensstile, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Gesellschaft der Unterschiede

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Armut und Engagement
Neu
34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Armut und Engagement

Zur zivilgesellschaftlichen Partizipation von Menschen in prekären Lebenslagen

Arm und trotzdem sozial engagiert – Der Band zeigt, warum es so schwierig und dennoch möglich ist, sich als Betroffene gegen Armut und Erwerbslosigkeit bürgerschaftlich zu engagieren.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung