Jochen Vollmann

ORCID:0000-0002-5014-4593

Jochen Vollmann (Prof. Dr. med. Dr. phil.) ist Direktor der Abteilung für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin der Ruhr-Universität Bochum. Seine wissenschaftlichen Beiträge wurden in über 200 deutsch- und englischsprachigen Publikationen veröffentlicht und u.a. mit dem Preis für Hirnforschung in der Geriatrie der Universität Witten/Herdecke sowie dem Stehr-Boldt-Preis der Universität Zürich ausgezeichnet. Er erhielt ferner den Universitätspreis »lehrreich« der Ruhr-Universität Bochum.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Medienphilosophie, Sprachphilosophie und Ästhetik, Mediensoziologie, Medientheorie, Medienwissenschaft, Philosophie, Soziologie, Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie

Publikationen in den Reihen: Digitale Gesellschaft

Web: Ruhr-Universität Bochum
ResearchGate

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Technologien der Krise
Neu
ab ca. 29,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Technologien der Krise

Die Covid-19-Pandemie als Katalysator neuer Formen der Vernetzung

Die Corona-Krise fordert Distanz, schafft neue Formen der Vernetzung und offenbart das mediale und technologische Potential der digitalen Spätmoderne.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung