Esther von der Osten

Esther von der Osten (Dr. phil.) ist Übersetzerin und Literaturwissenschaftlerin. Sie lehrt am Peter Szondi Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der Freien Universität Berlin und übersetzte u.a. Bücher von Hélène Cixous, Jacques Derrida und Jean-Luc Nancy.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Literalität und Liminalität

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Was ist eine ›relevante‹ Übersetzung?
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Was ist eine ›relevante‹ Übersetzung?

Arbeiten mit Derrida

Jacque Derrida, »The Merchant of Venice« und Hegels »Aufhebung« – eine literaturwissenschaftliche und übersetzungstheoretischen Lektüre.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung