Gerrit Vorjans

Gerrit Vorjans, geb. 1985, promovierte als Mitglied des Graduiertenkollegs »Selbst-Bildungen« im Fach Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Oldenburg.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Deutsche Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Praktiken der Subjektivierung

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Von der Torheit, wählerisch zu sterben
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-06-28

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Von der Torheit, wählerisch zu sterben

Suizid in der deutschsprachigen Literatur um 1900

In literarischen Texten wird wählerisch gestorben: Warum sich Offiziere erschießen, missratene Söhne ertränken und tugendhafte Frauen erdolchen, erklärt dieses Buch.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung