Hans Vorländer

Hans Vorländer (Dr. phil.) ist Professor für Politikwissenschaft, Inhaber des Lehrstuhls für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Technischen Universität Dresden, Sprecher des Sonderforschungsbereichs 804 »Transzendenz und Gemeinsinn« sowie Direktor des Zentrums für Verfassungs- und Demokratieforschung (zvd) in Dresden.

Reihenherausgeberschaften: Dresdner Schriften zu Kultur und Wissen

transcript-Publikationen in den Bereichen: Politikwissenschaft, Politische Theorie

Publikationen in den Reihen: Edition Politik

Web: TU Dresden

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Demokratie und Transzendenz
Neu
39,80 €
Erscheinungsdatum: 2013-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Demokratie und Transzendenz

Die Begründung politischer Ordnungen

Jenseits der Demokratie - Der demokratische Verfassungsstaat lebt nicht aus sich selbst heraus: seine Legitimität und Stabilität beruht auf transzendenten Geltungsressourcen.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung