Elisabeth Wagner

Elisabeth Wagner (Dr. phil.) ist Soziologin und lebt in Frankfurt am Main. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der soziologischen Sexualwissenschaften und der Wissenssoziologie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Soziologie des Geschlechts und des Körpers

Publikationen in den Reihen: KörperKulturen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Grenzbewusster Sadomasochismus
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzbewusster Sadomasochismus

SM-Sexualität zwischen Normbruch und Normbestätigung

Schmerzerfahrung ist nicht immer auch Gewalterfahrung: Die Ambivalenzen von SM zwischen sexueller Freiheit und Skandalisierung.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung