Katharina Waldner

Katharina Waldner (Dr. phil.), geb. 1965, ist Professorin für Allgemeine Religionswissenschaft an der Universität Erfurt. Sie arbeitet zur Religionsgeschichte des antiken Mittelmeerraums, insbesondere zum frühchristlichen Martyrium und zum Verhältnis von Ritual und Mythos sowie zu aktuellen Themen der Allgemeinen Religionswissenschaft.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Gender und Queer Studies, Kultur- und medienwissenschaftliche Geschlechterforschung, Religionswissenschaft, Religionswissenschaft, Sozialwissenschaftliche Geschlechterforschung

Publikationen in den Reihen: Religionswissenschaft

Web: Uni Erfurt
academia.edu

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Annäherungen an das Unaussprechliche
Neu
34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Annäherungen an das Unaussprechliche

Ästhetische Erfahrung in kollektiven religiösen Praktiken

Die sinnlich erfahrbare Dimension religiöser Erfahrung – individuell und in der Gemeinschaft, in Kunst und Medien – ist Gegenstand dieses Bandes.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung