David Wallraf

ORCID:0000-0002-3428-5927

David Wallraf studierte systematische Musikwissenschaften an der Universität Hamburg und zeitbezogene Medien an der Hochschule für bildende Künste Hamburg, wo er 2019 zu Noise promovierte. Seit 2016 kuratiert er das Noisexistance-Festival in der Kulturfabrik Kampnagel und ist als Noise-Musiker in einer Vielzahl von Projekten aktiv.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Allgemeine Musikwissenschaft und Sound Studies, Kulturphilosophie und Philosophische Anthropologie, Musikwissenschaft, Philosophie

Publikationen in den Reihen: Musik und Klangkultur

Web: www.davidwallraf.com
Twitter
Bandcamp
Soundcloud

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Grenzen des Hörens
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzen des Hörens

Noise und die Akustik des Politischen

Eine Theorie des Auditiven, die ausgehend von Noise einen interdisziplinären Diskurs über Macht und Widerstand im Register des Hörbaren entwickelt.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung