Peter Wehling

Peter Wehling (PD Dr.) arbeitet am Institut für Soziologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Seine Forschungsschwerpunkte sind Wissenssoziologie, Wissenschafts- und Techniksoziologie, Gesellschaftstheorie sowie Biopolitik.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Soziologie des Geschlechts und des Körpers, Soziologische Theorie, Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie

Publikationen in den Reihen: Sozialtheorie, VerKörperungen/MatteRealities – Perspektiven empirischer Wissenschaftsforschung

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vom Nutzen des Nichtwissens
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-10-22

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vom Nutzen des Nichtwissens

Sozial- und kulturwissenschaftliche Perspektiven

Nichtwissen ist auch Macht – dieser Band erhellt gegen die gängige Negativbewertung die Vorzüge von Ignoranz und Nichtwissen.
Entgrenzung der Medizin
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-03-17

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Entgrenzung der Medizin

Von der Heilkunst zur Verbesserung des Menschen?

Schöne neue Medizin – weitet die Medizin ihre Ziele auf die »Optimierung« gesunder Menschen aus? Der Band geht diesem Trend von der Schönheitschirurgie über den Ritalin-Gebrauch bis zur »Anti-Aging«-Bewegung kritisch auf den Grund.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung