Margit Weihrich

Margit Weihrich (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Augsburg (Sozioökonomie der Arbeits- und Berufswelt). Ihre Forschungsschwerpunkte sind Handlungstheorie, Handlungs-Struktur-Theorie, Institutionenanalyse, Dienstleistungsforschung und interaktive Arbeit sowie die Soziologie alltäglicher Lebensführung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Soziologie des Geschlechts und des Körpers, Soziologische Theorie

Publikationen in den Reihen: Materialitäten

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Körperlichkeit sozialen Handelns
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-08-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Körperlichkeit sozialen Handelns

Soziale Ordnung jenseits von Normen und Institutionen

Welche Rolle spielt der Körper im sozialen Handeln? Die hier präsentierte körperbasierte Sozialtheorie »geht unter die Haut« und gibt neue Antworten auf die Frage, wie soziale Ordnung möglich ist.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung