Marc Weiland

Marc Weiland (Dr. phil.) ist Koordinator des Forschungsprojekts »Experimentierfeld Dorf« und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Bauhaus-Universität Weimar.

Reihenherausgeberschaften: Rurale Topografien

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Deutsche Literaturwissenschaft, Englische und Amerikanische Literaturwissenschaft, Film, Foto und analoge Medien, Geographie, Kulturgeschichte, Kulturtheorie, Kulturwissenschaft, Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft, Sozial- und Kulturgeographie, Soziologie, Stadt- und Raumsoziologie

Publikationen in den Reihen: Rurale Topografien

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gutes Leben auf dem Land?
ab 48,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gutes Leben auf dem Land?

Imaginationen und Projektionen vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart

Gutes Leben auf dem Land? Attraktionen und Ambivalenzen eines erstaunlich gegenwärtigen kulturgeschichtlichen Topos.
Kleinstadtliteratur
ab 48,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kleinstadtliteratur

Erkundungen eines Imaginationsraums ungleichzeitiger Moderne

Die Kleinstadt: Erfahrungsraum und Verhandlungsort unruhiger Moderne.
Topografische Leerstellen
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Topografische Leerstellen

Ästhetisierungen verschwindender und verschwundener Dörfer und Landschaften

Ländliche Räume als Lebenswelten, die im Verschwinden begriffen sind? Topografische Leerstellen können auch Impulsgeber für Neubeschreibungen in Literatur, Kunst und Planung sein.
Über Land
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Über Land

Aktuelle literatur- und kulturwissenschaftliche Perspektiven auf Dorf und Ländlichkeit

Das Landleben hat Konjunktur – die Beiträge des Bandes untersuchen das Ländliche als Projektionsfläche, aber auch als Erkundungsraum und Verhandlungsort gesellschaftlicher Entwicklungen.
Imaginäre Dörfer
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Imaginäre Dörfer

Zur Wiederkehr des Dörflichen in Literatur, Film und Lebenswelt

Die Welt ist ein Dorf – und manchmal ist ein Dorf die Welt. Über das Aussterben und die (Wieder-)Belebung des Dörflichen in kultureller Reflexion und lebensweltlicher Praxis.

Buchbeiträge


  1. Imaginäre Dörfer

    Frontmatter

    Seite 1
  2. Editorial

    Seiten 2 - 4
  3. Inhalt

    Seiten 5 - 10
  4. Vorwort

    Seiten 11 - 12
  5. Imaginationsraum Dorf

    Seiten 13 - 50
  6. Ontologie des Nicht-Mehr Rurale Räume bei Béla Tarr und László Krasznahorkai, oder: Der Mensch in der Landschaft danach?

    Seiten 463 - 480
  7. Autorinnen und Autoren

    Seiten 535 - 540
  8. Abbildungen

    Seiten 541 - 542

  9. Über Land

    Frontmatter

    Seite 1
  10. Editorial

    Seiten 2 - 4
  11. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  12. Über Land - lesen, erzählen, verhandeln

    Seiten 9 - 26
  13. »Was erzählte uns ein Fuchs über uns, über die Stadt und das Dorf?«

    Seiten 27 - 36
  14. Schöne neue Dörfer?

    Seiten 81 - 120
  15. »Das Land ist immer etwas Artifizielles«

    Seiten 121 - 126
  16. »Es geht mir nicht darum, Idyllen zu erzählen«

    Seiten 175 - 186
  17. »Das Dorf hat etwas Episches«

    Seiten 227 - 234
  18. »Man könnte es vielleicht als Autopoesie des ländlichen Raumes bezeichnen«

    Seiten 309 - 320
  19. Autorinnen und Autoren

    Seiten 391 - 400

  20. Topografische Leerstellen

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  21. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  22. Vorwort

    Seiten 9 - 10
  23. Topografische Leerstellen

    Seiten 11 - 50
  24. Autorinnen und Autoren

    Seiten 461 - 468

  25. Kleinstadtliteratur

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  26. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  27. Die erzählte Kleinstadt. Eine von der Forschung übersehene Größe? Themen, Texte, Zugänge

    Seiten 9 - 58
  28. Fantastische kleine Stadt. Alfred Kubins Die andere Seite und die Metaphysik der Kleinstadt

    Seiten 247 - 280
  29. Autorinnen und Autoren

    Seiten 531 - 540

  30. Gutes Leben auf dem Land?

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  31. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  32. Zwischen Postkarten-Idyll und Kriegsschauplatz

    Seiten 309 - 322
  33. Der Topos vom guten Leben auf dem Land

    Seiten 9 - 74
  34. Autorinnen und Autoren

    Seiten 621 - 632

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung