Cordula Weißköppel

Cordula Weißköppel (Dr. phil.) arbeitet als wissenschaftliche Assistentin am Institut für Kulturwissenschaft der Universität Bremen. Sie forscht zur sudanesischen Diaspora, zu religiösem Pluralismus in Einwanderungsgesellschaften und zu transkulturellen Prozessen zwischen Afrika und Europa. Weitere Schwerpunkte sind die ethnologische Jugend- und Geschlechterforschung sowie Migrationsforschung zur 2. Generation.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Außereuropäische Ethnologie, Ethnologie und Kulturanthropologie

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Migration und religiöse Dynamik
Neu
26,80 €
Erscheinungsdatum: 2008-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Migration und religiöse Dynamik

Ethnologische Religionsforschung im transnationalen Kontext

Eine transnationale Perspektive auf religiöse Identitäten. Welche Rolle spielt Religion insbesondere in transnationalen Migrationskontexten?

Buchbeiträge


  1. Migration und religiöse Dynamik

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. 273 Autorinnen und Autoren

    Seiten 273 - 274
  4. Backmatter

    Seiten 275 - 278

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung