Silke Wenk

Silke Wenk (Prof. Dr.) lehrte bis Oktober 2016 am Institut für Kunst und visuelle Kultur und im Kolleg Kulturwissenschaftliche Geschlechterstudien an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg. Sie hat Bücher und Aufsätze zu Allegorien in der Skulptur der Moderne, Erinnerungspolitiken und Geschlecht, Nationalsozialismus und zu visueller Kultur und Praktiken der Subjektivierung veröffentlicht.

Reihenherausgeberschaften: Praktiken der Subjektivierung, Studien zur visuellen Kultur

transcript-Publikationen in den Bereichen: Bildtheorie, Cultural Studies, Gender Studies und Queer Studies, Kulturwissenschaft, Kunst- und Bildwissenschaft, Soziologie, Soziologie der Migration

Publikationen in den Reihen: Studien Interdisziplinäre Geschlechterforschung, Studien zur visuellen Kultur

Web: www.zfg.uni-oldenburg.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wanderungen
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-05-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wanderungen

Migrationen und Transformationen aus geschlechterwissenschaftlichen Perspektiven

Gender in Bewegung – welche geschlechtlichen Dimensionen haben Migration, Wanderung und Mobilität für Menschen und kulturelle Artefakte?
Studien zur visuellen Kultur
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-11-04

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Studien zur visuellen Kultur

Einführung in ein transdisziplinäres Forschungsfeld

Die erste Einführung in das hierzulande neue Forschungsfeld der Visual Studies! Kunst- und Bildwissenschaften werden um eine kulturwissenschaftliche Perspektive auf Visualität ergänzt. Von den führenden Köpfen im Feld!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung