Lena Wetenkamp

Lena Wetenkamp (Dr. phil.) lehrt und forscht an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Deutschsprachige Literatur vom 18. bis zum 21. Jahrhundert, insbesondere interkulturelle Gegenwartsliteratur, inter- und transmediale Fragestellungen sowie Diskurse zu Gewalt, Postmemory und Trauma.

Web: Uni Mainz

Veröffentlichungen

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung