Stephanie Willeke

Stephanie Willeke (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Neueren deutschen Literaturwissenschaft an der Universität Paderborn. Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen Kriegsdarstellungen in der Gegenwartsliteratur, Shoah- und Lagerliteratur.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Lettre

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Grenzfall Krieg
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-04-11

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzfall Krieg

Zur Darstellung der neuen Kriege nach 9/11 in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Freund oder Feind? Eine Untersuchung von Kriegsakteuren und Grenzkonstruktionen im Kontext gegenwärtiger Kriege in der deutschsprachigen Literatur.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung