Christine Wingert

Christine Wingert, geb. 1967, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. in Bonn. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Kulturpolitik in ländlichen Räumen, Kulturentwicklung und kommunale Vernetzung sowie EU-Kulturförderung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturmanagement, Kulturpolitik und kulturelle Bildung

Publikationen in den Reihen: Jahrbuch für Kulturpolitik

Web: Kulturpolitische Gesellschaft
Bundeszentrale für politische Bildung

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Jahrbuch für Kulturpolitik 2019/20
Neu
ab ca. 30,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Jahrbuch für Kulturpolitik 2019/20

Thema: Kultur. Macht. Heimaten. Heimat als kulturpolitische Herausforderung

Kann Kulturpolitik auch Heimatpolitik sein? Und wie kann der Begriff »Heimat« vor seiner ideologischen Indienstnahme geschützt und für eine aufgeklärte kulturelle Praxis genutzt werden?

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung