Barbara Wittmann

Barbara Wittmann (Dr. des.) hat nach einer Ausbildung zur Kirchenmalerin an der Universität Regensburg Vergleichende Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte und Russische Philologie studiert. In der Vergleichenden Kulturwissenschaft war sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte tätig. Die Promotion erfolgte 2020 mit einer von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderten und von der Bayerischen Akademie des Ländlichen Raumes ausgezeichneten Arbeit zu Positionierungen landwirtschaftlicher IntensivtierhalterInnen im Agrarraum Bayern. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Landwirtschaft, Agro-Food-Studies, Mensch-Tier-Beziehungen sowie Flucht und Migration.

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung