Andrew Wood

Andrew Wood ist Professor für Medienwissenschaft an der San José State University in San Francisco und wurde für seine Arbeiten im Jahr 2009 mit dem Jane Jacobs Urban Communication Award ausgezeichnet.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Stadt- und Raumsoziologie

Publikationen in den Reihen: Urban Studies

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die ortlose Stadt
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-04-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die ortlose Stadt

Über die Virtualisierung des Urbanen

Kommunikation ist die Zukunft der Stadt: Räumliche Grenzen weichen auf, Entfernungen werden virtuell überwunden. Ein anregendes Buch über das Leben in der neuen, »ortlosen« Stadt.

Buchbeiträge


  1. Die Ortlose Stadt

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Die ortlose Stadt

    Seiten 7 - 16
  4. Narrative Urbanistik

    Seiten 17 - 28
  5. Die Ent-Ortung des Urbanen

    Seiten 29 - 50
  6. Die digitale Stadt

    Seiten 51 - 72
  7. Willkommen in der Métapolis

    Seiten 73 - 94
  8. Die Paradoxie der Métapolis

    Seiten 95 - 114
  9. Besuche in Omnitopia

    Seiten 115 - 134
  10. Augmentierte Urbanität

    Seiten 135 - 154
  11. Shanghais Futurama

    Seiten 155 - 174
  12. Rückkehr zur Stadt?

    Seiten 175 - 188
  13. Literatur

    Seiten 189 - 196
  14. Backmatter

    Seiten 197 - 200

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung